Willkommen bei Kodex

Kodex ist ein dreistufiges Programm zur Suchtmittel-Prävention für Jugendliche. Es wird von der politisch und konfessionell neutralen Kodex-Stiftung und von lokalen Kodex-Vereinen durchgeführt und finanziert. Sie haben gemeinnützigen Charakter und sind keine Abstinenten-Organisationen. Ziel ist es, 12- bis 16-jährige Jugendliche in der heiklen Phase der Pubertät vom Suchtmittelkonsum abzuhalten. Dem Patronatskomitee der Stiftung gehören Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Schule und der Medizin an.

 

10'000. AUSZEICHNUNG

Tele Top Beitrag 10'000. Auszeichnung

31'000. AUSZEICHNUNG

10vor10 Beitrag 31'000. Auszeichunng

40'000. AUSZEICHNUNG

KODEX UND KLIMASCHUTZ

Aktuell

Alle Kodex-Anlässe sind freiwillig. Einzig bei der Übergabe der Auszeichnungen muss man dabei sein (einmal pro Jahr).

Mitte März war es wieder soweit. Im Lichthof der Oberstufe Thurzelg versammelten sich Jugendliche zusammen mit Eltern und weiteren Gästen. Die Band…

Weiterlesen

Ende April durften die Goldabsolventinnen ihren verdienten Lebensbaum bei typischem Aprilwetter pflanzen. Es waren in diesem Jahr ausschliesslich…

Weiterlesen

Zum zweiten Mal lud der Kodex-Verein Buchs SG zur Zertifikats-Verleihung ein. Kodex ist ein dreistufiges Programm zur Suchtmittel-Prävention für…

Weiterlesen

Wie Sie Kodex unterstützen können

Auszeichnungen

Bis Juni 2020

46'935 Auszeichnungen verliehen.