Linde, Eiche, Lärche - und ein Obstbaum …

Schaffhausen-Reiat

 

Baumpflanzung 2016 des Kodex-Vereins Schaffhausen-Reiat

Die vereinzelten Regentropfen konnten weder uns, noch die fünf Jugendlichen davon abbringen, Anfangs November den eigenen Lebensbaum zu pflanzen. Und auch dieses Jahr durften wir eine ehemalige Kodexlerin begrüssen, welche die damals nicht mögliche Pflanzung nachholen konnte. Dreieinhalb bzw. achteinhalb Jahre nach dem Einstieg bei Kodex pflanzten Stefanie und Christin jeweils eine Eiche, Chiara eine Linde und Carla eine Lärche. Und Michi? - Als zukünftiger Hofbesitzer setzt Michi als Erinnerung an seine Kodexzeit einen Obstbaum auf eigenem Land. So bringt der Verzicht auf Suchtmittel nicht nur einen emotionalen sondern auch noch einen ertragsmässigen Mehrwert.

Im trockenen und warmen Bistro wurde die erfolgreiche Kodexzeit gemütlich mit Ofenhäppchen und zwei Meter Baguette abgeschlossen. Nochmals einen grossen Dank an Förster Clemens Gurtner und eine herzliche Gratulation an unsere Baumpflanzer. Wir sind stolz auf euch!